Theaterpädagogisches Sozialkompetenztraining für Grundschulen und SBBZ

Die Jugendförderung des Fachbereichs Jugendamt und Gesundheitsamt bietet für die Grundschulen und Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren ein theaterpädagogisches Sozialkompetenztraining unter dem Titel „Achtung Heimspiel“ an. In unterschiedlichen Projektformen werden Themen wie Gefühle, Konflikte, Ausgrenzung und Toleranz oder auch die STOPP-Regeln kreativ und interaktiv bearbeitet. Kinder erfahren soziales Lernen mit allen Sinnen und je nach Modul steht am Ende ein Abschlusstheaterstück.

Mehr Infos unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!