Am Samstag, 26. September, steht Mannheim ganz im Zeichen des Weltkindertages

Seit Monaten prägt Corona unser Leben. Auch für die unzähligen großen und kleinen Weltkindertagsfeste, wie sie jährlich rund um den 20. September in ganz Deutschland gefeiert werden, bedeutet das eine besondere Herausforderung. Auf keinen Fall soll der Weltkindertag ausfallen.

Auch in Mannheim kann das Kinderspektakel zum Weltkindertag in seiner bisherigen Form dieses Jahr leider nicht stattfinden. Ein Alternativkonzept, welches von der Jugendförderung Mannheim und dem Stadtjugendring Mannheim erarbeitet wurde, sorgt dafür, dass der Weltkindertag in Mannheim nicht vergessen wird. Am 26. September gibt es in Mannheimer Stadtteilen unterschiedliche Aktionen und Angebote zum Weltkindertag, unter dem Motto „Kinderrechte schaffen Zukunft“.
Mehr infos unter: https://kinderrechte.majo.de/