Am Mittwoch, den 03. Februar 2021 von 19:00 bis 21:00 Uhr, findet der neunte Medien-Elternabend der Stadtbibliothek statt

Zum ersten Mal in digitaler Form! Wie in den vergangenen Jahren auch, können Sie sich auf verschiedene Vorträge und Präsentationen von Medienexpert*innen aus Mannheim und der näheren Umgebung freuen. Um 19:00 Uhr hält der Lehrer und Medienexperte Fabian Bergwitz einen Vortrag zum Thema: „Wie mobile Endgeräte den Unterricht verändern – ein Einblick in ein Gymnasium der Region“.

Gerade in Zeiten von Corona steht Bildung zunehmend im Fokus der Öffentlichkeit und stellt alle Beteiligten vor neue Herausforderungen. Der Vortrag ist ein Erfahrungsbericht aus der Perspektive eines Gymnasiums der Rhein-Neckar-Region. Hierbei werden viele Best-Practice Beispiele für den Einsatz von iPads im Unterricht und Distanzlernen gezeigt. Zudem wird auch thematisiert, welche Chancen die aktuelle Situation für eine nachhaltige Schulentwicklung bieten kann.Ab 20:00 Uhr haben Sie die Möglichkeit, alle weiteren Vorträge und Präsentationen der Expertinnen und Experten zu besuchen. Dieses Jahr sind mit dabei:

– Chaos Computer Club Mannheim e. V.
– Jugendförderung der Stadt Mannheim
– klicksafe e. V.
– PH Heidelberg
– Polizeipräsidium Mannheim, Referat Kriminalprävention
– pro familia Mannheim e. V.
– Stadtbibliothek Mannheim, Bibliothekspädagogik
– Stadtmedienzentrum Mannheim
– Suchtberatungsstellen des Caritasverbandes und des Fachbereichs Gesundheit der Stadt Mannheim

Das Vollständige Programm, die Zugänge zu den einzelnen Vortragsräumen und viele weitere Informationsmaterialien finden Sie unter: https://smzma.padlet.org/raschiedabuzarur1/elmx7uw0gbxnvgp5

Die Veranstaltung wird über das Webkonferenz-Tool “BigBlueButton” stattfinden.