Drucken
Suchtpräventive Pädagogik mit dem Theaterstück „@ Ed und ich“
 
Bereits früh kommen viele Kinder mit Computer- oder Handyspielen in Berührung. Wie man Kinder schon in der Grundschule auf einen gesunden Umgang mit Computerspielen vorbereiten kann, steht bei einer suchtpräventiven Veranstaltung am Mittwoch, 8. Dezember 2021, ab 18:30 Uhr, in der Abendakademie Mannheim, U1, 16-19, im Mittelpunkt.
Nicht zuletzt aufgrund der Pandemie ist die Nutzung von digitalen Medien durch Kinder und Jugendliche in unserer Gesellschaft präsenter geworden. Sehr viele Grundschulkinder besitzen bereits ein internetfähiges Handy und nutzen diese Technik auch. Computerspiele sind ebenso in dieser Altersgruppe präsent, somit kann sich bereits früh eine Suchtgefährdung entwickeln.
 
Lehrer*innen, Eltern, pädagogischen Fachkräften sowie sonstigen Interessent*innen wird bei der Abendveranstaltung, die eigentlich bereits am 6. Oktober stattfinden sollte und kurzfristig verschoben werden musste, das suchtpräventive Theaterstück „@ Ed und ich“ zum Thema Computerspielsucht in der Grundschule vorgestellt. Nach der Theateraufführung wird das Theaterstück gemeinsam mit den Schauspieler*innen nachbesprochen. Es folgt eine Gesprächsrunde mit zwei Lehrerinnen und einer Suchtberaterin/Suchtpräventionsfachkraft zu Fragen der Suchtprävention.
 
Eine Teilnahme an der Veranstaltung ist sowohl in der Abendakademie als auch via Live-Stream über YouTube möglich.
Aus organisatorischen Gründen erfolgt die Anmeldung für den Besuch in Präsenz über die Mannheimer Abendakademie unter diesem Link:
https://www.abendakademie-mannheim.de/.../Ed.../Y230010...
oder telefonisch unter: 0621/1076-150.
 
Wer die Veranstaltung online verfolgen möchte, kann sich beim Fachbereich Jugendamt und Gesundheitsamt per E-Mail anmelden unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die angemeldeten Personen erhalten per E-Mail einen YouTube-Link.
Die Veranstaltung ist ein Multiplikator*innen-Angebot der Projektarbeitsgruppe Digitale Medien des Kommunalen Netzwerks für Suchtprävention und Suchthilfe (KNS) Mannheim in Kooperation mit der Mannheimer Abendakademie.