Die Ersatzvorstellungen der Figurentheatertage „Puppenbühne“ Mannheim 2021 finden vom 6. Oktober bis 22. November statt.

Sieben Figurentheaterbühnen aus ganz Deutschland werden auf hohem künstlerischem und pädagogischem Niveau in unterschiedlichen Mannheimer Stadtteilen zu Gast sein und spannendes Figurentheater zeigen. Die Abteilung Jugendförderung des Fachbereichs Jugendamt und Gesundheitsamt hat ein thematisch abwechslungsreiches Programm mit Geschichten über das Suchen und Finden, Eigenwilligkeit, großen Wünschen, ungewöhnlicher Liebe, Heldentaten, Froschküssen, der Endlichkeit und dem Erschaffen von schönen Dingen zusammengestellt.

CORONA INFORMATIONEN
Aufgrund der Corona-Pandemie finden in diesem Jahr die Vorstellungen getrennt in Familien- und Gruppenterminen statt. Gruppenvorstellungen richten sich an Einrichtungen, Familienvorstellungen an Privatpersonen. Bitte haben Sie Verständnis, dass Kinder unter der angegebenen Altersgrenze nicht in die Vorstellungen mitgebracht werden dürfen. Eine Reservierung für die Vorstellungen ist zwingend erforderlich. Coronabedingte Änderungen des Programms und die aktuellen Corona-Auflagen der Veranstaltungen finden Sie hier unter
http://kinderundjugendbildung.majo.de/puppenbuehne/

PROGRAMM
Das Programm und alle Termine der Figurentheatertage „Puppenbühne“ ist
unter http://kinderundjugendbildung.majo.de/puppenbuehne/ zu finden.

RESERVIERUNGEN
Karten können ab dem 7. September dienstags bis donnerstags von 9 bis 12 Uhr telefonisch unter 0621 293 3661 / 3647 reserviert werden.

PREISE
Der Eintritt beträgt 3,- Euro pro Kind und 4,- Euro pro Erwachsenen.